Nachhausekommen – KuckKuck – Sabine Hermes Restaurierungsatelier trifft raum13 – Samstag, 18. Mai, 15 Uhr

»Die Würde des historischen Ortes ist unantastbar.« Das gilt für mich als Restauratorin gleichermaßen für eine mittelalterliche Skulptur oder ein Gemälde von Max Beckmann als auch für das Deutzer Zentralwerk der Schönen Künste.
Erhalten und Bewahren von Kunst und Kulturgut sind meine Leidenschaft und Berufung. Ich würde gerne mit Ihnen in meinem Atelier in Kalk über die Bedeutung und den Wert von Materialität, Authentizität und Ästhetik ins Gespräch kommen und freue mich auf die zukünftige Arbeit im und am Deutzer Zentralwerk der Schönen Künste.

18. Mai, 15 Uhr – KuckKuck – 10 € / 8 € ermäßigt
Treffpunkt: Restaurierungsatelier Sabine Hermes, Wippermannstr. 26, 51103 Köln

Um Voranmeldung wird gebeten unter: info@raum13.com

Newsletter abonnieren

Dies schließt sich in 0Sekunden