Marion Schindler

erhielt nach ihrem Scenografie-Studium an der Amsterdamse Hoogeschool voor de Kunsten, Theaterschool Amsterdam Assistenzen bei u.a. Lena Müller und Jan Pappelbaum. Abschlussproduktionen während ihres Studiums waren: Dolores. Een Operaperformance mit Premiere während des Composer´s Festival Amsterdam, Phobia, eine Zusammenarbeit mit Mimespielern und Sounddesignern über das Thema Angst und Een vijand van het volk mit Aufführungen im Frascati-Theater Amsterdam. Seit Ende der Spielzeit 2013/14 arbeitet sie als Ausstattungsassistentin am Theater
Bremen.