Sindy Tscherrig

Sindy Tscherrig wird in Zürich geboren und wächst dort auf. Von 2008 bis 2012 studiert sie Physical Theatre an der Folkwang UdK. Ihre Diplomarbeit „Gefriergetrocknet“ (Zusammenarbeit mit Lisa Balzer) wird mit dem Folkwangpreis ausgezeichnet und auf das Physical Theatre Festival Essen eingeladen. Sindy ist zweimalige Stipendiatin des Migros Kulturprozents, im Sommer 2013 erhielt sie von der Familie Flöz ein Stipendium für die Sommerakademie. Seit ihrem Abschluss arbeitet sie als freiberufliche Schauspielerin und spielte bisher unter anderem am FWT Köln, am Schauspiel Essen und am Maschinenhaus Essen.