Thomas Bartling

Thomas Bartling studiert Angewandte Theaterwissenschaft in Gießen. Zuvor studierte er Theaterwissenschaft und Theaterpädagogik in Bochum und Osnabrück. Seine Performances und Installationen beschäftigen sich häufig mit Gender-,Postkolonial- und Human-Animal Studies. Innerhalb des Studiums arbeitete er unter anderem mit Heiner Goebbels, Antonia Baehr und Johann Kresnik zusammen.